Aminosäuren

Seite 1 von 3
Artikel 1 - 25 von 51

Was sind Aminosäuren?
Aminosäuren sind die Bausteine der Proteine.
Fehlt dem Körper nur eine Aminosäure für die Zusammensetzung von Proteinen, kann dieses Eiweiß seine Leistung nicht mehr erbringen.
Unter den 20 verschiedenen Aminosäuren gibt es essentielle, sowie nicht-essentielle oder semi-essentielle Aminosäuren.
Die essentiellen Aminosäuren können vom Körper nicht selbstständig synthetisiert werden, sodass eine Zufuhr durch die Nahrung- oder Nahrungsergänzungsmittel notwendig ist.
Eine Zufuhr semi-essentieller Nahrungsmittel ist ebenfalls sinnvoll, da der Körper sie nicht in ausreichenden Mengen synthetisieren kann.
Auch der Konsum essentieller Aminosäuren kann zur Maximierung des sportlichen Erfolges beitragen.
Verschiedene Aminosäuren haben unterschiedliche Wirkungen.

 

Welche Aminosäure ist die richtige für dich?
Grundsätzlich kannst du dich zwischen Einzelpräparaten und Komplexen entscheiden.
Während Aminosäurekomplexe eine umfassende Versorgung versprechen, kann bei den einzelnen Aminosäuren ein spezifisches Ziel verfolgt werden.

 

Du möchtest deine Regeneration verbessern und das körpereigene Abwehrsystem fördern? - Dann ist Glutamin die richtige Wahl für dich!
Du möchtest deinen Pump, sowie die Muskelausdauer verbessern und eine optimale Muskelversorgung gewährleistet haben? - Dann ist Citrullin die richtige Wahl für dich!
Du möchtest deine Ausdauer verbessern? - Dann ist Beta Alanin die richtige Wahl für dich!
Du möchtest dein Muskelwachstum unmittelbar unterstützen und deine Muskeln schützen? - Dann sind BCAAs für dich die richtige Wahl!
Du möchtest deine Muskulatur mit allen notwendigen Aminosäuren versorgen? – Dann sind die EAAs für dich die richtige Wahl!
Du möchtest Muskelabbau vorbeugen und den Aufbau von Muskelgewebe fördern? - Dann ist das HMB die richtige Wahl für dich.
Du willst die körpereigene Testosteronsynthese steigern? – Dann ist die DAA für dich die richtige Wahl.